• Dresden
  • Pillnitz
  • Zwinger
  • Wackerbarth

bdk verleiht Paul-Koettig-Preis

IPA Dresden war dabei

Anlässlich der Verleihung des diesjährigen Paul-Koettig-Preises am 21.November 2019 in der Polizeidirektion Dresden konnte in einer Gastlaudatio die Verbindung zwischen der IPA-Verbindungsstelle Dresden mit ihrem Projekt "Grabstelle Paul Koettig" vor den Funktionären des bdk und den geladenen Gästen erläutert werden. Wir gratulieren der Preisträgerin, Frau Pätzig, recht herzlich zu dieser wohlverdienten Auszeichnung.  

Artikel auf der Internet-Seite des bdk, Landesverband Sachsen

 

Zurück