• Dresden
  • Pillnitz
  • Zwinger
  • Wackerbarth

Weiße Flotte Dresden

Eilt - Eilt - Eilt - Eilt - Eilt

Weiße Flotte Dresden

Die älteste Raddampferflotte der Welt ist in Gefahr!

 
Die IPA-Verbindungsstelle Dresden, die sich anlässlich des Dresdner Dixieland-Festivals seit 2003 jährlich mit einem gecharterten "Dixie-Dampfer" beteiligt, bittet ihre Mitglieder und Freunde der IPA in nah und fern, sich an der Spendenaktion zum Erhalt der ältesten Raddampferflotte der Welt zu beteiligen.

Die Zeit ist knapp! Termin ist bereits der 3. August 2020.

Anders als in der Pressemitteilung beschrieben, bitten wir, die Spenden auf das Konto der IPA-Verbindungsstelle Dresden, Kennwort: "Flotte"

IBAN DE05 8505 0300 3120 1154 00 bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden BIC OSDDE81XXX

zu überweisen. Wir leiten die gesammelte Spende weiter!

Hier ein Auszug aus einem Mitgliederbrief des "Vereins Weiße Flotte Dresden e.V.":

 „ … Wir rufen jedes Mitglied auf,in seinem Freundes-und Bekanntenkreis um Spenden oder sonstige Unterstützung, wie das Verteilen der Flyer, zu werben. Gemeinsam haben wir  eine Chance, die Flotte zu retten!

Die Großspenden auf das Rechtsanwaltsanderkonto werden bei Nichterreichung der Ziele zum Flottenerwerb zurückgezahlt. Wir haben zudem in Kooperation mit der Fachgruppe Elbeschiffahrt mittlerweile zwei Crowdfunding Projekte ins Leben gerufen.  ...„

 

Zurück